Wechselpritschen

Vermietung, Transport und Lagerung

Intelligent laden, lagern und befördern – mieten Sie unser praktisches Wechselpritschen-System. Wir haben für jede Ware die passende Pritsche. Unsere Wechselpritschen sind in mehrfacher Ausführung erhältlich und können flexibel disponiert und transportiert werden.
emil-egger-ag-andreas-schoenenberger-projektleiter-schwergutlogistik

Viele Vorteile durch unseren Wechselpritschen-Service

„Optimieren Sie Ihre Logistik mit unseren Wechselpritschen. Vermeiden sie unnötiges Umladen und minimieren Sie die Standzeiten der LKWs. Gerne übernehmen wir auch die Zwischenlagerung der Pritschen für Sie.“

Andreas Schönenberger
Projektleiter Schwergut-Logistik

Vermietung, Transport und Lagerung von Wechselpritschen

So bleiben Sie flexibel

Wir bieten Ihnen Wechselpritschen für liegende und stehende Elemente in den beiden Längen 7,45 m und 10 m sowie Planenpritschen. Für Speziallösungen verfügen wir über Pritschenböcke, welche unter dem Ladegut frei positioniert werden können.

Jede der Pritschen verfügt über umfassende Möglichkeiten der Ladungssicherung. Bei uns können Sie alle Arbeiten rund um die Pritschen buchen. Wir transportieren termingenau, laden und versetzen mit Kranfahrzeugen und bieten Zwischenlageroptionen. Mit unserer Infrastruktur und einer umfangreichen Flotte an Lastwagen und Kranen erfüllen wir Ihre Anforderungen.

Vorteile Wechselpritschenservice von EMIL EGGER – alles aus einer Hand:

  • Kein unnötiges Umladen – nur einmaliges Beladen
  • Reduzierte Standzeiten der LKW
  • Markante Einsparung von Zeit und Kosten
  • Optimale Ladungssicherung dank zahlreicher Rungen-Steckplätze
  • Miete beliebiger Wechselpritschen
  • Zwischenlagerung beladener Pritschen bei ETE
  • Schweizweit grosszügige Lagerflächen verfügbar (überdacht oder im Freien)
  • Termingenauer Transport der Wechselpritschen
  • Abladen und Versetzen Ihrer Elemente mittels Kranfahrzeugen

Technisches Handbuch

Wechselpritschen-Übersicht im E-Paper

Um die passenden Fahrzeuge bzw. Geräte schnell evaluieren zu können, steht das technische Handbuch mit praktischem Übersichtsregister zur Verfügung. Digital auch als interaktives PDF abrufbar. Auf über 300 Seiten finden Sie sämtliche Fahrzeuge unserer Schwergut-Logistik Flotte auf einen Blick – inklusive technischer Zeichnungen & Masstabellen. Unsere Projektleiter stehen Ihnen für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

Die gesamte Fahrzeugflotte im praktischen E-Paper
emil-egger-technisches-handbuch-kran-hebebuehne-logistik-schwergut-pneukran-mobilkran-lkw-kran-

SCHWEIZWEIT DIE NUMMER 1 IN DER SCHWERGUTLOGISTIK

IHR SPEZIALIST FÜR GEWICHTIGE PROJEKTE
emil-egger-jungfrau-bahn-transport-zug (1 von 1)
Spektakulärer Transport
Enge Kurven, steile Wege – ein Spezialtransporter bringt einen neuen Zug der Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren auf die Winteregg.
Mehr erfahren
emil-egger-wagen-standseilbahn-kran-logistik–spezialtransport 1974
Historischer Moment
Nach der letzten Fahrt am Ostermontag, wurden die Wagen der Standseilbahn von den Schienen gehoben. Damals 1974, wie auch heute, kümmerte sich EMIL EGGER um die Logistik.
Mehr erfahren
emil-egger-brueckenhub-kranarbeiten-pneukran-sitterbruecke-5
Kranspezialist EGGER übernimmt Brückenhub
Zwei Stunden Arbeit in rund einer Minute: Die 120-jährige Sitterbrücke wird erstmals für umfassende Sanierungsarbeiten ausgehoben. Diese Massnahme ist Teil der Erneuerung der Bahnstrecke zwischen Gais und Appenzell.
Mehr erfahren
emil-egger-ms-yellow-schiffstransport
MS Yellow wird vom Zugersee zum Bielersee transportiert
Das Passagierschiff MS Yellow wurde mittels Schwertransport von EMIL EGGER von Zug nach Sugiez transportiert.
Mehr erfahren
prix_svc_ostschweiz-5860-20240307
Prix SVC Ostschweiz: Fünf Unternehmen standen für die Auszeichung 2024 im Finale
Am 7. März fand das Finale für den «Prix SVC Ostschweiz» statt. Zum elften Mal zeichnet der Swiss Venture Club (SVC) dabei vorbildliche kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus. Durch die Preisverleihung in den Olma Messehallen führte Marco Fritsche. Der Anlass bot den 900 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien Einblicke in das Unternehmertum der Region.
Mehr erfahren
emil-egger-stahlbruecke-hub-muttenz
Erfolgreicher Einhub einer Stahlbetonverbundbrücke in Muttenz
In der Nacht vom 15. auf den 16. Januar durften wir im Rahmen der Instandsetzung der Grenzacherbrücke in Muttenz die neue 275 t schwere und 50 m lange Stahlbetonverbundbrücke mit unserem 750 t Raupenkran über die Autobahn N02 einheben. Dank unseres modernen Equipments ist es möglich, solch einmalige Lastfälle mit dieser Krankategorie abwickeln zu können.
Mehr erfahren
emil-egger-spezialtransport-bahnwagen-2
Stadler Rail Transport
Vergangene Woche durften wir für unseren Kunden Stadler Rail einen Bahnwagen-Kasten von St. Margrethen nach Dresden befördern.
Mehr erfahren
emil-egger-minenbagger-800-tonnen-spezialtransport-kranarbeiten-65
Ausstellungsstück für den neuen Heavy Metal Garden im Appenzellerpark
Siebtgrösster Minenbagger der Welt mit 800 Tonnen Gewicht von Birsfelden nach Herisau transportiert.
Mehr erfahren
Burckhardt Kompressor Transport s
Überdimensionaler Schwertransport
Letzthin wurde ein Stück Ingenieurskunst durch das Zurzibiet von Winterthur nach Basel manövriert. Ein Spezialtransporter von EMIL EGGER, geladen mit einem Kolbenkompressor der Burckhardt Compression AG, nahm die Herausforderung an, die wertvolle Ladung sicher über die Schweizer Strassen zu transportieren.
Mehr erfahren
Baar, Einfahrt Aegeristrassse
Transport des Motorschiffes Schwyz vom Zugersee bis zum Walensee
Die MS Schwyz wechselt den See. Das Schiff mit 31.2 m Länge und 7 m Breite sowie 4.4 m Höhe wurde am Montag Vormittag mit zwei Pneukranen der EMIL EGGER Gruppe aus dem Zugersee gehoben und auf einen Sattelschlepper geladen. Es wechselt den See und wird unter herausfordernden Bedingungen zum Walensee transportiert und, wenn alles nach Plan läuft, am Donnerstag endgültig eingewassert.
Mehr erfahren