Planung & Engineering

Vom Konzept bis zur Ausführung

In der Zusammenarbeit mit uns erwartet Sie ein geballtes, fundiertes Know-How in Kran-, Montage- und Transportfragen. Branchenspezifisch, persönlich und absolut vertraulich. Durch unseren Beizug und die ganzheitliche, wirtschaftliche Denkweise für Ihr Projekt reduzieren wir Schnittstellen. So steigern wir Qualität und Effizienz mit dem Ziel einer kürzeren Bauzeit sowie schnelleren Inbetriebnahmen und höherer Terminsicherheit. Profitieren Sie von unserem breiten Erfahrungsspektrum bereits ab der Konzeptphase.

IHR STARKER PARTNER FÜR SCHWERGUT-LOGISTIK

Mit EMIL EGGER wird Schwergutlogistik ganz leicht für die Kunden. Wir arbeiten nach einem Full-Service Konzept. Das heisst wir bieten unseren Kunden von der Beratung, über die Planung/Engineering, bis hin zur eigentlichen Ausführung und Realisierung, alle Leistungen aus einer Hand. Persönliche Ansprechpartner übernehmen Verantwortung für die Herausforderungen unserer Kunden. Nicht umsonst gilt EMIL EGGER als DER zuverlässige Schwergutprofi.

 

PLANUNG / ENGINEERING

  • Kundenorientierte Lösungsansätze
  • Individuelle Konzepte unter Betrachtung der Wirtschaftlichkeit im Gesamtprojekt
  • Machbarkeitsstudien ab Vorprojekt
  • Befahrbarkeitssimulationen & Streckenprüfungen für Schwer- und Spezialtransporte
  • Grundlagen für Variantenentscheide
  • CAD-Simulation der Einsätze und Erarbeitung von 2D- und 3D-Zeichnungen
  • Langjährige, spezifische Branchenerfahrung
  • Innovatives und einzigartiges Zusatzequipment

 

AUSFÜHRUNG / REALISIERUNG

emil-egger-ag-michael-dudler-geschaeftsleitung-bereichsleiter-schwergut

GEMEINSAM ERFOLGREICH

„Ziehen Sie uns bereits in der frühen Planungsphase mit hinzu und profitieren Sie von unserer Erfahrung und unserem Know-How im Bereich Schwergut Logistik. Gemeinsam führen wir jedes Projekt zum Erfolg.“

Michael Dudler
Bereichsleiter Schwergut-Logistik, Mitglied der Geschäftsleitung

Wir minimieren Risiken mit einer gewissenhaften und vorausschauenden Planung, in welche unser gesamtes Know How einfliesst. Unser Fokus liegt auch in Sachen Verkürzung von Unterbruchzeiten stets bei unseren Projektpartnern. Das Bestreben die Inbetriebnahme zu beschleunigen, lösen wir durch effektive Arbeitsprozesse und wenn nötig auch durch Nachtarbeiten.

Wenn es um kompetente Schwergut-Logistik geht, vertrauen Kunden aus allen Branchen auf unser spezifisches Know-How. Insbesondere Ingenieurbau (Brücken & Rückbau, Unterführungen), Baukranmontagen, Modul- und Fertigteilbau, Anlagenbau (KVA, Heizkraftwerke & Industrieanlagen) sowie Windenergieanlagen gehören zu unserem täglichen Aufgabengebiet und machen uns zum schweizweiten Marktführer in der Schwergut-Logistik.

ANSPRECHPARTNER PLANUNG & ENGINEERING

BRÜCKENMONTAGE NEUENBURGERSEE

OLMA BAUSTELLE ST. GALLEN

STAUMAUER AN DER GRIMSEL – MONTAGE WIPPKRANE

NACHTEINSÄTZE & GUTES TEAMWORK

Millimetergenaue Positionierung von bis zu 90 Tonnen schweren Betonelementen mit dem 1000 Tonnen Raupenkran

ÜBERBLICK ETE FAHRZEUGFLOTTE

TECHNISCHES HANDBUCH

Um die passenden Geräte schnell evaluieren zu können, steht das technische Handbuch als PDF zur Verfügung. Auf über 300 Seiten finden Sie unser Schwergutsortiment auf einen Blick inklusive technischer Zeichungen & Masstabellen. Unsere Projektleiter stehen Ihnen für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

Die gesamte Fahrzeugflotte im praktischen E-Paper
emil-egger-technisches-handbuch-kran-hebebuehne-logistik-schwergut-pneukran-mobilkran-lkw-kran-
SCHWERGUT MITARBEITENDE
230
PNEU- UND RAUPENKRANE
50
AUFTRÄGE PRO JAHR
2500

SCHWEIZWEIT DIE NUMMER 1 IN DER SCHWERGUTLOGISTIK

IHR PARTNER FÜR GEWICHTIGE PROJEKTE
emil-egger-industrieumzug-maschinentransport-4
Industrieumzugsteam im Einsatz für die Allegra Passugger Mineralquellen AG
Vor Kurzem durfte unser Industrieumzugsteam eine Flaschenwasch- und Abfüllanlage für die Allegra Passugger Mineralquellen AG zwischenlagern, transportieren, einheben und positionieren.
Mehr erfahren
emil-egger-basel-terminal-rheinhafen-kleinhuenigen-2
Effiziente Baustellenlogistik
Im Rheinhafen Basel-Kleinhünigen investiert die Rhenus Port Logistics in ein neues Umschlag-Terminal. Mit der Logistik der vorgefertigten Betonelemente wurde EMIL EGGER betraut.
Mehr erfahren
emil-egger-hawker-hunter-aviation-transport-21
Spezialtransport des Papyrus Hunter von Altenrhein nach St. Stephan
Bis vor wenigen Jahren gehörten die ehemaligen Hunter-Kampfflugzeuge der Schweizer Luftwaffe zu den Highlights bei Airshows in der Schweiz. So auch der Papyrus Hunter aus dem Jahr 1993. Seit vielen Jahren wird der Jet vom Hunter Verein Obersimmental gehegt und gepflegt. Leider wurden ihm die immer strengeren Vorschriften zum Verhängnis. Im Herbst 2023 wurde der Papyrus für die Jahreskontrolle nach Altenrhein überflogen. Von dort durfte er nicht mehr abheben.
Mehr erfahren
default
Neues Logistik-Center in Härkingen
Das neue Logistik-Center der EMIL EGGER Gruppe in Härkingen ist nun vollständig fertiggestellt. Mit einer Länge von 120 Metern und einer Breite von 62 Metern nimmt das Gebäude beachtliche Ausmasse an und bietet uns und unseren Kunden besondere Flexibilität und neue Möglichkeiten.
Mehr erfahren
emil-egger-jungfrau-bahn-transport-zug (1 von 1)
Spektakulärer Transport
Enge Kurven, steile Wege – ein Spezialtransporter bringt einen neuen Zug der Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren auf die Winteregg.
Mehr erfahren
emil-egger-wagen-standseilbahn-kran-logistik–spezialtransport 1974
Historischer Moment
Nach der letzten Fahrt am Ostermontag, wurden die Wagen der Standseilbahn von den Schienen gehoben. Damals 1974, wie auch heute, kümmerte sich EMIL EGGER um die Logistik.
Mehr erfahren
emil-egger-brueckenhub-kranarbeiten-pneukran-sitterbruecke-5
Kranspezialist EGGER übernimmt Brückenhub
Zwei Stunden Arbeit in rund einer Minute: Die 120-jährige Sitterbrücke wird erstmals für umfassende Sanierungsarbeiten ausgehoben. Diese Massnahme ist Teil der Erneuerung der Bahnstrecke zwischen Gais und Appenzell.
Mehr erfahren
emil-egger-ms-yellow-schiffstransport
MS Yellow wird vom Zugersee zum Bielersee transportiert
Das Passagierschiff MS Yellow wurde mittels Schwertransport von EMIL EGGER von Zug nach Sugiez transportiert.
Mehr erfahren
prix_svc_ostschweiz-5860-20240307
Prix SVC Ostschweiz: Fünf Unternehmen standen für die Auszeichung 2024 im Finale
Am 7. März fand das Finale für den «Prix SVC Ostschweiz» statt. Zum elften Mal zeichnet der Swiss Venture Club (SVC) dabei vorbildliche kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus. Durch die Preisverleihung in den Olma Messehallen führte Marco Fritsche. Der Anlass bot den 900 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien Einblicke in das Unternehmertum der Region.
Mehr erfahren
emil-egger-stahlbruecke-hub-muttenz
Erfolgreicher Einhub einer Stahlbetonverbundbrücke in Muttenz
In der Nacht vom 15. auf den 16. Januar durften wir im Rahmen der Instandsetzung der Grenzacherbrücke in Muttenz die neue 275 t schwere und 50 m lange Stahlbetonverbundbrücke mit unserem 750 t Raupenkran über die Autobahn N02 einheben. Dank unseres modernen Equipments ist es möglich, solch einmalige Lastfälle mit dieser Krankategorie abwickeln zu können.
Mehr erfahren