vor 11 Monaten | EMIL EGGER AG

Umzug von HPHT-Pressen für Algordanza

Industrieumzug & Maschinentransporte von EMIL EGGER

Die Algordanza AG ist weltweit der einzige Hersteller von Erinnerungsdiamanten. Aus der Urnenasche von Verstorbenen entsteht ein Diamant, den man immer bei sich tragen kann und der unvergänglich ist. Die Isolation des Kohlenstoffs, mittels chemischen Verfahrens wird im Schweizer Labor durch erfahrene LaborantInnen durchgeführt. Um eine Kristallsynthese zu ermöglichen, müssen Bedingungen wie im Erdinneren geschaffen werden. Durch Druck und hohe Temperaturen entstehen Diamanten. Dies wird mittels HPHT-Pressen (High Pressure – High Temperature) simuliert und lässt die Erinnerungsdiamanten entstehen.
default

In Summe wurden 12 Unterkolbenpressen für die Herstellung von Erinnerungsdiamanten von EMIL EGGER vom alten zum neuen Standort transportiert. An jedem Standort waren wir jeweils mit einem Pneukran bzw. Mobilkran und einem Team vor Ort. So konnten wir bis zu 6 Pressen pro Tag transportieren. Wir danken für das Vertrauen in unser Industrieumzug-Team und den Auftrag!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kranlogistik vom Profi

EMIL EGGER rangiert in den Top 20 der deutschsprachigen Krandienstleister

Schnell, flexibel und professionell, so lautet unser Motto. Wir sind 24 h unter der Hotline +41 71 282 52 20 erreichbar und in allen Regionen der Schweiz abrufbar. Dank unserer Schlagkraft im Kran- und Spezialtransportbereich sind wir immer einsatzbereit. EMIL EGGER rangiert zudem, als einziges Schweizer Unternehmen, in den Top 20 der deutschsprachigen Krandienstleister. Unsere vielfältige Flotte beinhaltet Pneukrane / Mobilkrane, Raupenkrane, Mobilbaukrane, Spezial-Krane, Lastwagen-Krane und Minikrane.

Kranlogistik

Weitere Beiträge von Emil Egger

emil-egger-ag-auf-innoteq-bern-3
Treffpunkt der Schweizer Fertigungsindustrie
Vom 7. bis 10. März ist Bern der Schauplatz der Schweizer Maschinen- und Fertigungsindustrie. Dies ist auch für die EMIL EGGER AG ein wichtiger Moment. Wir sind mit unserem elektrischen Spezialkran ESK 30 in der Halle 2.0 auf dem Stand F01 zu finden. Unsere Industrieumzugsprofis freuen sich auf zahlreiche Besuche.
Mehr erfahren
emil-egger-stahlbruecke-hub-muttenz
Erfolgreicher Einhub einer Stahlbetonverbundbrücke in Muttenz
In der Nacht vom 15. auf den 16. Januar durften wir im Rahmen der Instandsetzung der Grenzacherbrücke in Muttenz die neue 275 t schwere und 50 m lange Stahlbetonverbundbrücke mit unserem 750 t Raupenkran über die Autobahn N02 einheben. Dank unseres modernen Equipments ist es möglich, solch einmalige Lastfälle mit dieser Krankategorie abwickeln zu können.
Mehr erfahren
emil-egger-spezialtransport-bahnwagen-2
Stadler Rail Transport
Vergangene Woche durften wir für unseren Kunden Stadler Rail einen Bahnwagen-Kasten von St. Margrethen nach Dresden befördern.
Mehr erfahren
ETE-Chauffeur_MG_0176_Web
Verkehrseinschränkungen an Werktagen für LKW Januar bis März 2024
Gerne informieren wir unsere Kunden und Partner über die Verkehrseinschränkungen an Werktagen für LKW im 1. Quartal 2024.
Mehr erfahren
emil-egger-minenbagger-800-tonnen-spezialtransport-kranarbeiten-65
Ausstellungsstück für den neuen Heavy Metal Garden im Appenzellerpark
Siebtgrösster Minenbagger der Welt mit 800 Tonnen Gewicht von Birsfelden nach Herisau transportiert.
Mehr erfahren
Burckhardt Kompressor Transport s
Überdimensionaler Schwertransport
Letzthin wurde ein Stück Ingenieurskunst durch das Zurzibiet von Winterthur nach Basel manövriert. Ein Spezialtransporter von EMIL EGGER, geladen mit einem Kolbenkompressor der Burckhardt Compression AG, nahm die Herausforderung an, die wertvolle Ladung sicher über die Schweizer Strassen zu transportieren.
Mehr erfahren
Baar, Einfahrt Aegeristrassse
Transport des Motorschiffes Schwyz vom Zugersee bis zum Walensee
Die MS Schwyz wechselt den See. Das Schiff mit 31.2 m Länge und 7 m Breite sowie 4.4 m Höhe wurde am Montag Vormittag mit zwei Pneukranen der EMIL EGGER Gruppe aus dem Zugersee gehoben und auf einen Sattelschlepper geladen. Es wechselt den See und wird unter herausfordernden Bedingungen zum Walensee transportiert und, wenn alles nach Plan läuft, am Donnerstag endgültig eingewassert.
Mehr erfahren
liebherr-lr1700-1-0-egger-300dpi
EMIL EGGER setzt auf Liebherr-Raupenkrane für den Aufbau eines beeindruckenden Windparks
Die EMIL EGGER Gruppe gehört zu den Top 20 Krandienstleistern im deutschsprachigen Raum. In einem achtwöchigen Einsatz leisteten wir einen eindrucksvollen Beitrag zur erneuerbaren Energie in der Schweiz, indem wir sechs Windkraftanlagen im schweizerischen Jura errichtet haben. Die beeindruckenden Anlagen, hergestellt von Enercon, sollen jährlich 22 Millionen Kilowattstunden Strom produzieren. Der Schlüssel zum erfolgreichen Aufbau dieser Windräder waren moderne Liebherr-Raupenkrane, die Lasten von über 70 Tonnen auf erstaunliche 100 Meter Höhe hoben.
Mehr erfahren
ETE-Chauffeure
Verkehrseinschränkungen an Werktagen für LKW Oktober bis Dezember 2023
Gerne informieren wir unsere Kunden und Partner über die Verkehrseinschränkungen an Werktagen für LKW im 4. Quartal 2023.
Mehr erfahren
emil-egger-1000-tonnen-lr-11000-raupenkran-unterfuehrung-einhub-8
SBB Bahnhof Pfungen
Am vergangenen Wochenende haben die ETE-Mitarbeiter eine aussergewöhnliche Leistung vollbracht. Startschuss für den Einsatz war am Freitagmorgen um 04:00 Uhr. Am Bahnhof Pfungen durften wir mit unserem 1000 t Raupenkran Liebherr LR 11000 eine vorbetonierte Personenunterführung inklusive der dazugehörigen Treppen- und Rampenelemente bis 170 t versetzen.
Mehr erfahren